Handball Verein Lüneburg

wC gewinnt 42:12 gegen den TSV Auetal

Es hat endlich geklappt! Unsere Mädchen haben, nach drei Niederlagen in Folge, endlich ihr erstes Punktspiel gewonnen!

Verdient haben sie es allemal! Nicht nur, dass in den letzten Wochen fleißig und hoch motiviert trainiert wurde, die Mädchen sind auch zu einer starken Gemeinschaft zusammengewachsen. Die Leistungen wurden immer besser, die Ergebnisse immer knapper. So konnte einem die Mannschaft des TSV Auetal fast ein wenig leidtun, als sie an diesem Sonntag mit 42:12 nach Hause geschickt wurden. Eine ganz starke Leistung zeigten dabei Helene im Tor sowie Sina, Pauline und Mia. Gefeiert wurden aber die Tore von allen Spielerinnen gleichermaßen, das war toll!

Mitgespielt haben: Helene im Tor, Nike, Anouk, Emma, Helene, Nike, Mia, Pauline, Elisa, Amelie, Cora, Nala und Sina

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.  Mehr erfahren